Steinplatz Berlin

Der Steinplatz in Berlin-Charlottenburg liegt zentral in der City West. Bedeutende Einrichtungen aus Wissenschaft und Kultur sind hier versammelt: u. a. die TU Berlin und die Universität der Künste liegen direkt am Platz. Geschäfte, Gastronomie, Büros und Galerien tragen bei zu einem vielseitigen Ort zwischen Ernst-Reuter-Platz und Bahnhof Zoo. Der Steinplatz ist Treffpunkt und Bühne, lädt ein zum Verweilen und Relaxen und bietet Raum für Veranstaltungen, in denen sich die Anrainer präsentieren und gesellschaftsrelevante Zukunftsfragen behandelt werden. Seit seiner Umgestaltung im Sommer 2018 öffnet sich der Platz noch mehr für seine Umgebung – Anwohner*innen, Studierende und Mitarbeiter*innen der umliegenden Geschäfte und Institutionen – und ist einmal im Monat Erlebnisort für die Berliner Stadtgesellschaft insgesamt.

Veranstaltungen in Zeiten von Corona

Aufgrund der aktuellen Situation um das Corona-Virus sind diese Veranstaltungen verschoben worden:

VERSCHOBEN auf den 21.08.2020: World Earth Day

VERSCHOBEN auf den 31.10.2020: Kommt in Bewegung! 2. Mobilitätstag auf dem Steinplatz

Absage des Berliner Demokratie- und Europafests 2020

Pressemitteilung vom 04.05.2020:

Unter Berücksichtigung der derzeitigen Pandemieentwicklung, der Hinweise des RKI sowie der Entscheidung der Bundesregierung und des Berliner Senats, bis zum 31. August 2020 keine Großveranstaltungen zuzulassen, wird auch das Europafest in diesem Jahr nicht stattfinden können.

Es war ursprünglich für den 16. Mai geplant und bereits auf den 29. August 2020 verschoben worden.

Das Demokratie- und Europafest 2020 auf dem Steinplatz in Charlottenburg-Wilmersdorf sollte eine gemeinsame Veranstaltung des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf, der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, der Berliner Landeszentrale für politische Bildung, dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments, der Deutschen Gesellschaft für Demokratiepädagogik e. V., dem Bündnis Bildung für eine demokratische Gesellschaft, dem Berliner Landesbeirat für Integrations- und Migrationsfragen, der Landesfreiwilligenagentur Berlin und dem Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin sein.

Wir danken allen ehrenamtlich Engagierten, Vereinen, Stiftungen, Parteien, Initiativen, Institutionen, Schulen, Künstlerinnen und Künstlern, die mit ihren Ideen und großem Einsatz das Fest mitgestalten wollten!

Veranstaltungen

Rückblick

Partner

Historie

Steinplatz Berlin
10623 Berlin

Umsetzung und Eventkonzeption:

OM Consult & Event GmbH
Schwerinstr. 18
D-10783 Berlin

fon +49-(0)30-92123824
mob +49-(0)
172-5322022
fax +49-(0)30-26077367

mail: info@steinplatz.berlin
web: www.om-consultevent.com

weitere Anfragen:
info@om-consultevent.com

 

Dieses Projekt wird gefördert
mit Mitteln der Europäischen Union

10 + 2 =