Steinplatz Berlin – Partner

Auf dieser Seite finden Sie Wissenswertes über unsere Partner. Für detailliertere Informationen besuchen Sie bitte die jeweiligen Websites. Wenn auch Sie Partner oder Unterstützer werden wollen, sprechen Sie uns bitte an oder schreiben uns.

Universität der Künste Berlin

Die Universität der Künste Berlin ist weltweit eine der größten künstlerischen Hochschulen und die einzige, die alle Disziplinen der Kunst und der auf sie bezogenen Wissenschaften in sich vereint. An den vier Fakultäten Bildende Kunst, Gestaltung, Musik und Darstellende Kunst sowie dem Zentralinstitut für Weiterbildung werden über 70 künstlerische, künstlerisch-wissenschaftliche und künstlerisch-pädagogische Studiengänge angeboten. Von rund 4.000 Studierenden stammt etwa ein Drittel aus dem Ausland. Die Geschichte der UdK Berlin reicht zurück bis zur Gründung der brandenburgisch-preußischen Akademie der Künste im Jahr 1696. Ihre heutige Form erhielt sie 1975 durch den Zusammenschluss der Hochschule für bildende Künste und der Hochschule für Musik und darstellende Kunst zur Hochschule der Künste (HdK). Seit 2001 trägt die Universität der Künste Berlin ihren heutigen Namen. Präsident ist seit Januar 2006 Prof. Martin Rennert. Mit mehr als 700 Veranstaltungen im Jahr trägt die UdK Berlin maßgeblich zum kulturellen Leben der Stadt bei.

udk-berlin.de

Technische Universität Berlin

Die TU Berlin versteht sich als international renommierte Universität in der deutschen Hauptstadt, im Zentrum Europas. Eine scharfe Profilbildung, herausragende Leistungen in Forschung und Lehre, die Qualifikation von sehr guten Absolventinnen und Absolventen und eine moderne Verwaltung stehen im Mittelpunkt ihres Agierens. Ihr Streben nach Wissensvermehrung und technologischem Fortschritt orientiert sich an den Prinzipien von Exzellenz und Qualität.

tu-berlin.de

AG CITY e. V.

Das Lebensgefühl um Berlins pulsierenden Boulevard Kurfürstendamm mit seinen eleganten Nebenstraßen besticht durch eine anregende Mischung zwischen Einkaufen und Kultur, Wohnen und Arbeiten. Dieses Quartier ist in der ganzen Welt bekannt und erfreut sich größter Beliebtheit bei Berlinern wie Besuchern. Hier und auf der am stärksten frequentierten Einkaufsstraße Deutschlands, der Tauentzienstraße, findet man neben Top-Adressen internationaler Modedesigner, exklusiven Einzelhändlern, Restaurants und Cafés auch renommierte Theater, Kinos und Sehenswürdigkeiten wie die Gedächtniskirche und den Zoologischen Garten. Diese einmalige und vielfältige Mischung zu stärken, hat sich die Arbeitsgemeinschaft City e. V. auf die Fahne geschrieben.

agcity.de

Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

eMO ist eine Agentur des Landes Berlin, die von der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH getragen und maßgeblich von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe gefördert wird. Partner sind das Land Brandenburg sowie Unternehmen und Institutionen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Die Berliner Senatsverwaltungen für Wirtschaft, Energie und Betriebe; Umwelt, Verkehr und Klimaschutz; Finanzen; die Senatskanzlei und das Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg sowie ca. 70 Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft bilden ein aktives Netzwerk, um die Ziele der eMO zu unterstützen.

emo-berlin.de

Steinplatz Berlin
Eventlocation in der City West
Hardenbergstraße
10623 Berlin

Umsetzung und Eventkonzeption:

OM PartyEvents UG (haftungsbeschränkt)
Schwerinstr. 18
D-10783 Berlin

fon +49-(0)30-92123824
mob +49-(0)
172-5322022
fax +49-(0)30-26077367

mail: info@om-partyevents.com
web: www.om-partyevents.com 

 

14 + 4 =